top of page

Empfehlungen Biosicherheit


Die nächste Pandemie ist nur eine Frage der Zeit. Zur Verhinderung und Bekämpfung von

Epidemien und Pandemien benötigt die Schweiz vielseitige und sich ergänzende

Werkzeuge. Die Schweiz verfügt über die Voraussetzungen, um sich als innovative

Leaderin der Pathogen-Überwachung zu positionieren. Investitionen in die

Pandemievorbereitung lohnen sich, weil die Schweiz dadurch hohe gesellschaftliche und

wirtschaftliche Verluste reduziert.


Die Empfehlungen von Pour Demain für Biosicherheit berücksichtigen die gesamte

Wirkungskette möglicher Massnahmen: Vorbeugen → Erkennen → Reagieren

Epidemien und Pandemien vorbeugen (Prevent)

  • Solide planen: Die Pandemie-Szenarien des Bundes basieren auf internationalen Best Practices und sind auf der Grundlage der Schadenswerte der COVID-19-Pandemie aktualisiert, damit sie nicht zu optimistisch ausfallen (insb. Extrem-Szenario).

  • Tier-Mensch-Schnittstelle: Die Schweiz verstärkt ihre internationalen Bestrebungen, damit sich Krankheiten nicht von Tieren auf Menschen übertragen. Die nationale Überwachung tierischer Krankheiten wird weiterentwickelt.

  • International zusammenarbeiten: Die Finanzierung internationaler Pandemievorbereitung wird ein fester Bestandteil des Epidemiengesetzes und erfolgt unabhängig von der Entwicklungszusammenarbeit (z. B. CEPI, GARDP; sh. Whitepaper).

  • Globale Gesundheit stärken: Da effektive Gesundheitssysteme in den ärmsten Ländern die Schweiz schützen, bleibt Gesundheit ein Schwerpunkt der internationalen Zusammenarbeit.

  • Trainingsprogramm für Biosicherheit einführen: Die Schweiz lanciert ein Ausbildungsprogramm, das den Kapazitätsaufbau in Ländern mit ausgeprägten biologischen Risiken fördert.

  • Biowaffenkonvention stärken: Zusatzstellen fördern die bisher mangelhafte Umsetzung des Biowaffenübereinkommens in Genf, das biologische Waffen überwacht.

  • Laborsicherheit erhöhen: Die Schweiz stärkt die Sicherheit in Labors (z. B. mithilfe von Kontrollen mind. alle 3 Jahre und obligatorischen Ausbildungskursen für Biosicherheitsbeauftragte; sh. Whitepaper Laborsicherheit).

Erkennen von Krankheitserregern (Detect)

Reagieren (Respond)

Empfehlungen Biosicherheit 2023 - Pour Demain
.pdf
PDF herunterladen • 132KB



Comments


bottom of page